obacht – das ist es wert

Für 3,50 Euro pro Ausgabe alle zwei Monate gibt es obacht direkt nach Hause geschickt im persönlichen Abo, sechs Ausgaben in einem Jahr entsprechen somit 21,00 Euro. Bisher gab es 14.000 Magazine umsonst für die Leser. Und nun benötigen wir ca. 2.500 Menschen, die bereit sind, für den begrenzten Zeitraum von einem Jahr nicht nur obacht, sondern gleichzeitig auch unsere Werbepartner zu unterstützen. So können wir die schwierigste Zeit gemeinsam überstehen. Das Abonnement verlängert sich nicht sondern erlischt nach sechs Ausgaben automatisch. Die Buchung kommt nur dann zum Tragen und wird berechnet, wenn die dafür benötigte Anzahl der Abonnenten erreicht wird.

Familien, die sich ein Zeitschriftenabonnement nicht so einfach leisten können, bekommen so auch in der Zukunft ihre persönliche obacht Ausgabe wie gewohnt über ihren Kindergarten und ihre Grundschule.

Eine erste große Hilfe ist es, wenn ihr diesen Beitrag teilt.

Herzlichen Dank im Voraus,

eure

Manuela Subba

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Anzeige

Anzeige

Anzeige