Kaufbeurer Geschichte(n) unter dem Hakenkreuz 12+

Foto: Kulturwerkstatt

Kooperationsprojekt von Stadtmuseum und Kulturwerkstatt. Die Inszenierung ist Teil des Begleitprogramms zur aktuellen Sonderausstellung „Kaufbeuren unterm Hakenkreuz“ im Stadtmuseum. Hier eine kurze Zusammenfassung des Stücks:

Frau Maierhof und Herr Wiedemann räumen den Geschichtenladen auf. Dabei entdecken sie unter anderem ein altes Grammophon samt Schellackplatten. Das Grammophon beginnt wie von Geisterhand an zu spielen. Figuren aus dunkler Zeit ergreifen von den beiden Geschichtenladenbetreibern Besitz, machen sich selbstständig. Doch Frau Maierhof und Herr Wiedemann nehmen den Kampf auf …

Zusammen mit Zeitzeugen und Jugendlichen hat sich das Team der Kulturwerkstatt auf den Weg gemacht, um heraus zu finden, ob es tatsächlich Sinn macht, sich mit seiner eigenen Geschichte auseinanderzusetzen.

Wie ist es denn heute mit der eigenen Haltung zu unserem gesellschaftlichen Wandel bestellt? Nur wenn wir uns für unsere Geschichte interessieren, können wir unsere Zukunft gestalten!

Regie: Simone Dopfer und Thomas Garmatsch

Foto: Christoph Jorda                                                                      

Premiere: 20.03.2020 19:30 Uhr im Geschichtenladen, Kaisergäßchen18

weitere Termine: Sa. 21.03.,

                              Do.02. 04., Fr.03.04, Mo.20.04., Die.21.04. jeweils 19:30

Foto: Kulturwerkstatt

Vorverkaufstellen (außer Schul- und Kindergartenvorstellunge

Wolfgang Engels Tabakwaren

Neugablonzerstr. 25 08341/18626

87600 Kaufbeuren                                                                                                           

www.tabakwaren-engels.de

Engels Genussreich

Ludwigstraße 34, 08341/9349252

Stadtmuseum Kaufbeuren, Kaisergäßchen 12-14, 87600 Kaufbeuren, 08341-9668390,

Buchhandlung Menzel, Sudetenstraße 119, 87600 Kaufbeuren 08341 98244

Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:30 und von 14:00 bis 18:00 Uhr

Samstag von 08:00 bis 12:00 Uhr

Abendkasse Kulturwerkstatt, Ganghoferstr.6, 87600 Kaufbeuren, 08341/437-287,

online über unsere Internetseite www.kulturwerkstatt.eu                                                                                                                                                                                         

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Letzte Ausgabe

Letzte Ausgabe