Gewinnspiele mit tollen Preisen für große und kleine Memminger, Legauer, Kemptener, Leutkircher, Altusrieder, Dietmannsrieder, Wolfertschwendener, Benninger, Grönenbacher, Herbisrieder, Kimratshofener, Wiggensbacher... und alle, die gern die Preisfrage lösen möchten.

           

  • Keychain
    Keychain

       veröffentlicht am 02.11.2018

DER NUSSKNACKER UND DIE VIER REICHE

Regie: Lasse Hallström, Joe Johnston

mit Keira Knightley, Mackenzie Foy, Matthew Macfadyen, Richard E. Grant, Miranda Hart, Sergei Polunin, Jayden Fowora-Knight, Misty Copeland, Helen Mirren, Morgan Freeman u.v.a.

Deutscher Kinostart: 1. November 2018 im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

 

Die junge Clara (Mackenzie Foy) findet sich in einer mysteriösen Parallelwelt wieder, als sie sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Schlüssel macht, der eine Spieluhr mit einem einzigartigen Geschenk öffnen soll. Im Schneeflockenland, im Blumenland und im Naschwerkland trifft sie auf allerlei seltsame Bewohner. Zusammen mit dem jungen Soldaten Phillip (Jayden Fowora-Knight) begibt sie sich schließlich ins unheilvolle Reich Nummer Vier, das von der tyrannischen Mutter Ingwer (Helen Mirren) beherrscht wird. Dabei geht es schon längst nicht mehr nur um Claras Schlüssel, sondern darum, die Harmonie in den vier Reichen wiederherzustellen.

 

Regisseur Lasse Hallström (CHOCOLAT), der in seinen Filmen meisterlich Gefühl und Humor vereint, inszeniert eine abenteuerliche Reise ins Reich der Fantasie. Auch vor der Kamera glänzt ein namhaftes Darsteller-Ensemble: Mackenzie Foy (bekannt aus der TWILIGHT Saga) in der Hauptrolle als Clara, Keira Knightley (PIRATES OF THE CARIBBEAN-Filme) als Zuckerfee, Matthew Macfadyen (STOLZ & VORURTEIL) als Herr Stahlbaum sowie die Oscar®-Preisträger Helen Mirren (DIE QUEEN) als Mutter Ingwer und Morgan Freeman (MILLION DOLLAR BABY) als Pate Drosselmeyer.


Wir verlosen 3 x ein Set des zauberhaften goldenen Schlüssels mit Notizbuch, Lesezeichen und Schlüsselanhänger.


Ganz einfach gewinnen:

Email an gewinnspiel@obacht-magazin.de oder eine Postkarte/einen Brief mit dem Vermerk "Nussknacker" an obacht Familienmagazin, Buxacher Straße 5, 87700 Memmingen, Vor- und Nachname, Alter und ganz wichtig der Postadresse.

Einsendeschluss ist der 30. November 2018. gust.. 2018.